11.04.2012

…Xian und Umgebung und Weiterflug nach Chengdu.

So, heute letzter Tag in Xian-Umgebung. Da unser Flug erst spätabends geht, startet unser Zusatzprogramm. Leider ist heute alles sehr dunstig. Fahrt Richtung Berge und dort den Forest-Park besucht. Anstrengung pur, ca. 5 km Bergauf /-ab gelaufen, geschwitzt wie die Schweine, Sonnenbrand trotz Dunst, hat sich für uns nicht gelohnt. Dann weiter gefahren zum Quan Yin Kloster.

Das Kloster hat sich aber gelohnt, tolle Anlage in einer sehenswerten, wilden Landschaft. Sind begeistert. Anschließend wollten wir noch einen Park mit Wasserfällen besuchen. Aber nachdem wir erfuhren, ca. 5 km bis zu den Wasserfällen laufen und keine konnte sagen, ob die Wasserfälle überhaupt Wasser führen, haben wir dankend abgelehnt und an einem Fluss Pause gemacht.Anschließend Rückfahrt zum Flughafen, kurzer Zwischenstop an einem Kloster, ohne Besichtigung. Um 18:00 Uhr am Flugplatz, Essen und warten, um 23:00 Uhr ging dann unser Weiterflug nach Chengdu.

IMG_6724a-750…im Forest Park

IMG_6708a-750

nach dem für uns entäuschenden Besuch des „Forest Park“, fuhren wir weiter und sahen irgendwann seitlich der Strasse eine riesige Klosteranlage, welches entlang eines Flusses bis in die Berge hineingebaut war…

IMG_6760a-750Ob der Name des Klosters stimmt? Guan Yin Chan Yuan hatte unsere Reiseführerin gesagt, Quan Yin Kloster aus dem Internet aus dem Chinesischen übersetzt. Egal, es war sehr interessant anzusehen.

IMG_6739_tonemapped-750IMG_6746a-750IMG_6743a-750IMG_6742a-750IMG_6741-750

IMG_6756a-750 IMG_6783-750

IMG_6769-750 IMG_6761_tonemapped-750 IMG_6764-750…die Göttin der Barmherzigkeit…

IMG_6762a-750

IMG_6772-750nach der Besichtigung der Klosteranlage hatten wir einen schönen Rastplatz gesucht und gefunden

IMG_6786a_tonemapped1-750 IMG_6791-750…der Rastplatz war gleichzeitig das Ende unseres Tagesausfluges und es ging anschließend zurück zum Flugplatz nach Xian. Unser Flug nach Chengdu ging spätabends.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*