17.04.2012

…Guilin und Umgebung.

Guilin liegt inmitten einer bezaubernden Naturlandschaft. Sie gilt als eine der schönsten Chinas. Morgens wurden wir vom Hotel abgeholt zur ca. 89 km-langen Flussfahrt auf dem berühmten Lijiang-Fluss. Tolles Panorama unterwegs, unsere Führerin ist immer präsent und gibt Erklärungen. Mittagessen gehört auch zur Flussfahrt. Rückfahrt dann mit dem Auto, unterwegs ein zusätzlicher Besuch in den Gemüseplantagen und einer alten Wohnsiedlung. (je 22,50 €) Unterwegs dann noch einige landschaftlich schöne Stellen angefahren, zurück nach Guilin und Medikamente besorgt. Husten und Hals werden immer schlimmer. Abends dann noch kleinen Stadtbummel gemacht.

IMG_7464a-750

…unsere Bootsfahrt beginnt…..gekocht wird an Bord…..und unsere Reiseführerin Christine…

IMG_7508-750…entlang des Flusses Li durch eine wunderschöne Landschaft

IMG_7476a-750Karstlandschaften um Guilin

Riesige Gebiete in Südwestenchina bestehen aus grandiosen Karstlandschaften, verwitterten Kalksteinformationen. In China hat sich der Kalkstein aus am Meeresboden verfestigten Sedimenten entwickelt, die durch geologische Veränderungen an die Erdoberfläche gelangten. Der alkalireiche Kalkstein wurde allmählich von den natürlichen Säuren des Regenwassers korridiert. Dadurch können zum einem dichte „Steinwälder“ entstehen, zum anderen riesige Kegel oder auch schmale, hohe Türme, wie die um Guilin.

IMG_7511a-750…kleiner Zwischenhalt

IMG_7532a-750IMG_7533a-750IMG_7536aa_tonemapped-750IMG_7539_tonemapped-750

IMG_7544_tonemapped-750IMG_7546a-750IMG_7550a-750IMG_7547a-750

Die Kleinstadt Yangshuo ist Endpunkt der Bootsfahrt auf dem Li. Sie ist von riesigen Karsthügeln und einzelnen Gemüseplantagen umgeben.

Nach der Bootsfahrt haben wir eine Gemüseplantage besucht und u.a. eine alte, bereits ziemlich verfallene, aber teilweise (wahrscheinlich nur für die wenigen Touristen, welche mal vorbeikommen) noch bewohnte Siedlung angesehen.

IMG_7606-750

IMG_7573-750

 

IMG_7622-750soo, jetzt geht es mit dem PKW zurück nach Guilin und wir werden uns einen schönen Abend machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*