30.01.2008

Den Vormittag verbrachten wir wieder mit Pagoden-Besichtigungen in Bagan. Nacheinander besuchten bzw. fotografierten wir: den Nanpaya-Tempel, das Museum von Bagan, den Ananda-Phaya-Tempel, den Mahabandi-Tempel, die Buphayab-Stupa, die Minala-Zedi-Stupa und die Lawkananda-Stupa. Danach Mittagspause im Hotel und um 15:00 Uhr ausschecken und zum Flughafen in Bagan. Um ca. 20:00 Uhr wieder Ankunft in Yangon und dort zu unserem „alten“ Hotel. Abendessen wieder beim Chinesen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERANanpaya-Tempel, ein eher unscheinbarer Tempel. Erbaut vom Mon-König Manuha von Thaton, der ein Kriegsgefangener König Anawrahtas war. Manche sagen, König Manuha habe Nanpaya während den Jahren seines Exils in Bagan als Residenz benutzt. Die Qualität des Mauerwerkes ist sehr hoch. Das Schönste, das der Tempel zu bieten hat, sind die Steinreliefs der Hindu Gottheit Bhrama im Nanpaya Tempel.

27ccc419-d92f-750

Archäologisches Museum in Bagan. Das überdimensionierte Musem wurde 1998 fertiggestellt. Das m. E. Beste war die riesige Eingangshalle, in derem Hintergrund ein auf die Wand gemaltes Bild vom Tempelfeld zu sehen ist. Interessant auch die Ansammlung von Buddhafiguren und deren Bedeutung/Beschreibung. Leider herrschte strenges, absolutes Fotografierverbot (trotzdem, eine Aufnahme aus der Eingangshalle ist da)

c52e4f20-5f9b-750

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ananda-Tempel, der im Osten der alten Stadtmauern liegende Ananda-Tempel gehört zu den eindruckvollsten Tempeln innerhalb der Anlage. Von König Kyanzittha in Auftrag gegeben, wurde der Tempel vermutlich um 1090 fertig gestellt. Der Grundriss des Tempels entspricht einem griechischen Kreuz. Vier Gänge führen zum massiven Kern des Tempels an dem sich jeweils eine riesige Buddhafigur befindet.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERAMahabandi-Tempel, der Name und die Architektur beziehen sich auf den Originaltempel in Bodhgaya / Indien

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Buphaya-Stupa gehört zu den ältesten Stupas von Bagan und wird aufgrund ihrer kürbisartigen Form den Pya-Stil zugeordnet.

2cd75c06-6098-4d0f-750OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERAMingala-Zedi Stupa

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERALawkanada Stupa

OLYMPUS DIGITAL CAMERA70980c21-0b39-750a915a534-ad0e-750OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*